Birgit Schön-Schneider

Ein neues Workshop-Konzept vermittelt Ihnen alles Wichtige rund um die Finanzbuchhaltung –
kombiniert mit der Erholung beim anschließenden Malen.


VORMITTAGS – SPANNUNG MIT ZAHLEN:
Bin ich fit für’s Finanzamt? Buchhaltung für Freiberufler und kleine Unternehmen
Staubtrocken und unverständlich, so denken viele freiberuflich Tätige und Kleingewerbetreibende über
die Buchführung – völlig zu Unrecht. Wenn man das Thema richtig aufbereitet, wird Buchführung
ganz einfach.
Freuen Sie sich auf frische Präsentationen kombiniert mit praktischen Übungen und Tipps zu den
Themen: Organisation der Geschäftsbelege, Besonderheiten der „Einfachen Buchführung“,
ordnungsgemäße Rechnung und Kassenführung, Betriebseinnahmen und Ausgaben.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Danach sind Sie vertraut mit dem „Einmaleins der
Buchführung“.
REFERENTIN
Gabriele Heideker, Dipl.-Betriebswirtin
Inhaberin der Firma KSM Kaufmännischer Service Mittelstand in Südlohn
www.ksm-heideker.de
Mit mehr als 25 Jahren Führungserfahrung in kleinen und mittelständischen Familienunternehmen kennt sie den Unternehmensalltag von Grund auf.


NACHMITTAGS – ENTSPANNUNG MIT FARBEN:
Freie Malerei
Sie lieben es zu malen, sind kreativ, experimentierfreudig und träumen schon lange davon Ihr persönliches Wunschmotiv auf Leinwand zu bringen?
Oder möchten Sie sich von den Erfahrungen der Kursleiterin inspirieren lassen und einfach Ihr Traumbild malen?
KURSLEITERIN
Birgit Schön-Schneider, Künstlerin/Kunsttherapeutin/Kreativitätstrainerin
Inhaberin des Ateliers „Farbrausch-MV“ im Ostseebad Boltenhagen
www.farbrausch-mv.de
Mit 23 Jahren Malerfahrung und als selbstständige Künstlerin vermittelt Birgit Schön-Schneider in ihren Malkursen unter anderem das freie Arbeiten an Malprojekten und die Grundlagen der Öl- und Acrylmalerei.


KOSTEN INCLUSIVE HANDOUT BZW. MATERIAL
Beide Workshops komplett: 375 Euro
Vormittags-Workshop einzeln: 270 Euro
Nachmittags-Workshop einzeln: 105 Euro


ANMELDUNG:
Anmeldung bitte bis spätestens zum 31.01.2020
TERMIN:
25. + 26. April 2020, jeweils vormittags von 9.00 bis 12.00 und nachmittags von 13 bis 16.00 Uhr
ORT:
Ostseebad Boltenhagen, Atelier „Farbrausch-MV“, Mecklenburger Allee 1, 1. Etage